SMV Fußballturnier

11. Jul. 2018
Platz 1: FC Zenkhausen (M3IM2) inklusive Coach

"Das Runde muss ins Eckige." - Das war wieder einmal das Motto unseres SMV-Fußballturniers. Nachdem wir unser Turnier dieses Jahr wegen eines Großbrandes in Waiblingen zunächst absagen mussten, konnte es nun doch am 20.6.2018erfolgreich nachgeholt werden. Auch wenn der verschobene Termin die Anmeldezahlen schmälerte, war die Stimmung super und ganz andere Aspekte als sonst traten in den Vordergrund: Durch den neuen Termin hatten einige Mannschaften keine Auswechselspieler und so kamen sich Schüler der verschiedensten Schularten näher - jeder unterstütze jeden, egal welcher Schulart er angehörte.

Nach eine sehr kurzen Gruppenphase kamen jeweils der erste und zweite jeder Gruppe ins Viertelfinale, welches der THC WN (TG M 11), der FC Livercool (VABR 1.1 & 1.3), die Pink Fluffy Unicorns (TG TM 13/1) und der FC Zenkhausen (M3IM2)für sich entscheiden konnten. Im Halbfinale wurden die Zweikämpfe immer härter. Der FC Livercool versuchte die Pink Fluffy Unicorns vom Platz zu fegen, aber die Gegner hielten sich standhaft in der Defensive, daher musste das Spiel durch "Elfmeter"schießen entschieden werden: Die Pink Fluffy Unicorns konnten das Duell dadurch für sich entscheiden. Auch im zweiten Spiel des Halbfinales wurde sich nichts geschenkt. Dabei war der FC Zenkhausen dem THC WN sowohl spielerisch als auch körperlich überlegen.

Im Spiel um Platz drei zeigte dann der FC Livercool erneut seine Zweikampfstärke und setzte auch dem THC WN ganz schön zu und entschied dieses Match für sich.

Im Finale des Turniers hat der FC Zenkhausen ein weiteres Mal seine spielerische Stärke bewiesen und geht komplett ungeschlagen aus diesem Turnier. Die Pink Fluffy Unicorns, durch tatkräftige Unterstützung eines Kampfschreiners, konnten damit nur ihren zweiten Platz vom Vorjahr verteidigen.

Neben dem eigentlichen Turnier sei hier auch der unermüdliche Einsatz zweier Schüler erwähnt, die sich bei fast jedem Spiel als Schiedsrichter anboten haben und ihre Sache echt super gemacht haben: Ivan Mitrovic (AVdual LG3) und Luai Ramdoun (VABR 1.1). Das Fußballturnier zeigte wieder einmal, Sport ist ein beispielloser Garant für Integration und die Förderung des Miteinanders.

Eure SMV